Home

Wintersemester 2021/2022

Besucherregeln für die Semesterabschlusskonzerte am 30. Januar 2022

Aufgrund der aktuellen staatlichen Corona-Maßnahmen gelten für unsere Semesterabschlusskonzerte folgende Regeln:

2Gplus-Zugangsregelung

  • Impf-Zertifikat oder Genesenen-Zertifikat
  • negativer, zertifizierter Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden, kein Selbsttest, keine Testmöglichkeit vor Ort)
  • Ausweisdokument

Die Testpflicht entfällt für Besucher, die mindestens 15 Tage vor dem Konzert eine Auffrischungsimpfung (Booster) bekommen haben.

25 %- Besucherregelung
Derzeit dürfen Konzerte mit einer Auslastung von nur 25 % durchgeführt. Die maximale Besucheranzahl pro Konzert ist daher auf 125 Personen begrenzt.

Maske
Während des Konzerts ist auch am Sitzplatz eine FFP2-Maske zu tragen. Statt der FFP2-Maske ist für Kinder bis 12 Jahre eine medizinische Maske möglich.

Update
Wir bewerten die Situation immer wieder neu. Sollten Änderungen bei den Vorgaben eintreten, werden wir diese umgehend übernehmen und Sie an dieser Stelle informieren!

Bleiben Sie gesund!
Ihr Passauer Studentenchor

Sommersemester 2021

Im Sommer begann der Chor bei jedem daheim mit angeleitetem Notenstudium. Ab Juni waren dann physische Proben möglich, woraufhin innerhalb kürzester Zeit diszipliniert an der Semesterliteratur gearbeitet wurde. Am 4. Juli schließlich konnte der Chor endlich wieder ein Konzert aufführen! Mit zwar physischem Abstand, aber emotionaler Nähe kehrten die Sängerinnen und Sänger in der Studienkirche St. Michael auf die Passauer Kulturbühne zurück.

Wintersemester 2020/2021

Der Passauer Studentenchor nahm im Wintersemester mit eigenem umfassenden Hygienekonzept die Probenarbeit in physischer Gemeinschaft wieder auf. Leider verhinderten die rapide steigenden Infektionszahlen in Passau das Vorhaben bereits nach wenigen Proben, sodass das bereits geplante Konzert ins Wasser fiel.

Sommersemester 2020

Es war dem Passauer Studentenchor im Sommersemester nicht möglich, in physischer Gemeinschaft zu proben. Der Chor hat aber nicht pausiert oder ist verstummt, sondern hat versucht, das Beste aus der gegenwärtigen Situation zu machen.

So wur­den der Pas­sau­er Stu­den­ten­chor in die­sem Semes­ter zum ers­ten vir­tu­el­len Pas­sau­er Stu­den­ten­chor. Das Ergeb­nis die­ser ganz ande­ren (Behelfs-)Probenarbeit wurde auf YouTube veröffentlicht: